Sonntag, 9. März 2014

neues Familienmitglied und Grillsaison 2014

Der letzte Post ist schon einen guten Monat her, was auch einen guten Grund hat, denn ich war im Februar mehr im Krankenhaus als zu Hause. Unser kleiner Mann hatte es auf einmal doch etwas eiliger und mir das ziemlich klar zu erkennen gegeben. So musste ich erstmal einige Tage in der Klinik verweilen ehe er dann knapp 4 Wochen vorher kam - als Valentinstagsbaby. Er musste dann auch noch in der Kinderklinik bleiben, aber nun ist er zu Hause und somit bleibt auch mir hin und wieder Zeit zum Kochen, Stricken,  Häkeln und Nähen - und natürlich auch zum bloggen.

Heute haben wir das schöne Wetter genutzt und mit den Nachbarn gegrillt. Dazu habe ich gestern noch Rindfleisch selbst eingelegt mit dieser Marinade hier.

Ausserdem gab es diesen leckeren Kartoffelsalat, sehr einfach aus dem Thermomix.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen